Erik Sahlmann zur Landesrangliste

Beim Bezirksranglistenturnier belegte der Neu-MSVer den 2. Platz und qualifizierte sich damit für das Landesranglistenturnier, das am 15./16. September in Lübeck stattfindet.

Allerdings war dieser Erfolg nur auf Umwegen zu erreichen. In der Vorrundengruppe startete er mit einem 3:2 gegen Patrick Träder (TSV Brunsbüttel), verlor dann aber 1:3 gegen Tobias Wesner (TTC Seeth-Ekholt). Ein 3:2-Sieg gegen Flemming Schneider (SC Itzehoe) zeigte, dass jeder Gegner ernst zu nehmen ist. Ein 1:3 gegen den Ellerbeker Adrian Scheit ließ die Hoffnungen sinken, doch mit einem 3:1 über Vincent Schütt (ebenfalls TSV Ellerbek) rettete er den 3. Platz.
Somit startete Erik mit einem Sieg (Träder) und einer Niederlage (Wesner) in die Endrunde, die mit einem 2:3 gegen Julian Malz (TSV Ellerbek) begann. Gegen Luca Boddien (SC Itzehoe) gab es ein relativ glattes 3:0 und gegen Max Plettenberg (TSV Ellerbek) ein 3:1. Damit war er am Ende punktgleich mit Träder und Malz, hatte aber gegenüber dem Ellerbeker die besseren Sätze und gegenüber dem Brunsbütteler den direkten Vergleich.
Wenn es auch verdammt eng war: Herzlichen Glückwunsch , Erik, und viel Erfolg in Lübeck!

von Uwe Mahnke am 19.06.2012 um 12:25 Uhr
zuletzt editiert von Uwe Mahnke am 19.06.2012 um 12:27 Uhr
Der Artikel wurde bislang 179 Mal gelesen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)