Klasseneinteilung Stand 12.5.12

Der aktuelle Stand der Klaseneinteilung für Verbands- und Landesligen wurde jetzt veröffentlicht.

Interessante Neuigkeiten hat der TTVSH mitgeteilt. Momentan werden es unsere Mannschaften mit folgenden Gegnern zu tun haben:
Damen: In der Landesliga Süd verbleiben mit dem ESV Neustadt, TuS Esingen, TuS Holstein Quickborn, VfB Lübeck, TSV Eintracht Groß Grönau, FTSV Fortuna Elmshorn II, Bargfelder SV II und SC Hohenaspe II acht Mannschaften aus der gerade abgeschlossenen Serie. Dazu kommt der andere Aufsteiger TSV Quellenhaupt Bornhöved.
Herren: Außer unseren Herren bleiben der SV Friedrichsort II, der Preetzer TSV, der TSV Aukrug, der TuS Holstein Quickborn, der SC Mittelpunkt Nortorf und der VfB Lübeck in der Verbandsliga. Von oben kommen die Oberliga-Absteiger Kaltenkirchener Turnerschaft und TSV Schwarzenbek II. Als Aufsteiger aus der Landesliga stehen der SV Fockbek und der TSV Bargteheide II fest. Hinzu kommt der Sieger der Relegation SV Siek III.

von Uwe Mahnke am 13.05.2012 um 11:47 Uhr
Der Artikel wurde bislang 242 Mal gelesen.

Kommentare

1
Uwe Mahnke
31.05.2012, 09:04 Uhr
Zwischenzeitlich hat der TSV Aukrug zurückgezogen, so dass nur noch elf Mannschaften im Rennen sind.
2
Uwe Mahnke
11.06.2012, 12:31 Uhr
Bei den Damen bleibt der SV Friedrichsgabe in der Landesliga. Der ESV Neustadt steigt noch in die Verbandsliga auf. Der VfB Lübeck zieht zurück und wird durch den SV Siek ersetzt. Damit treten 10 Mannschaften zur Saison 2012/13 an. Bei den Herren verbleiben 11 Mannschaften in der Verbandsliga. Man darf gespannt sein, welche Aufstellungen gemeldet wurden.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)