Stephan Zippel Vereinsmeister 2012

Zippi nutzte die Gunst der Stunde und sicherte sich den Titel mit einer überzeugenden Leistung.

Es könnte das Jahr des Stephan Zippel werden. Nach langer Pause wurde er wieder einmal Vereinsmeister der Herren. Zuletzt war ihm das 1999 (gegen Bernd Mahnke) gelungen. Im Nachhinein erwies sich der Austragungstermin als suboptimal, denn Fabian Gill, André Gill und Dirk Knöpler spielten gleichzeitig bei den Landesmeisterschaften in Mölln und Bastian Kaland pausierte aus gesundheitlichen Gründen (was ihn auch den Start in Mölln kostete). Das soll Zippis Leistung nicht schmälern, und es gab wohl auch niemanden, der ihm den Titel nicht gönnte, zumal er sowieso wegen anderer erfreulicher Nachrichten auf "Wolke sieben" schwebt.
Nach seinem Sieg in der Vorrundengruppe schaltete er Henning Jacobsen aus, schlug im Halbfinale Arvid Eislage und ließ sich auch von Endspielgegner Christian Roschke nicht mehr aufhalten. Roschi hatte in der Vorrunde noch gegen Jacobsen verloren, dann aber mit André Samoray, Bent Mahnke und Michael Liebold drei schwierige Aufgaben gelöst. In der Trostrunde siegte Michael Herbon vor Nico Jürgens, Timo Sommer und René Hollers.
Bei den Damen herrschte aus verschiedenen Gründen eine schwache Beteiligung. Da fiel es Steffi Grebe leicht, sich den Titel vor Susanne Mahnke zu sichern.
Im Doppel mit traditionell gelosten Partnern gewann diesmal eine Onkel-Neffe-Kombination (Bernd und Bent Mahnke) nach hartem Kampf 3:2 gegen Christian Roschke und Manuel Hollers. Stephan Zippel / Julian Bernauer und Andre Samoray / Theo Rudat belegten hier die dritten Plätze. Das zeigt recht deutlich, dass die "Jungspunde" schon kräftig mitmischten und wohl bald den nächsten Schritt gehen können.
Beim abendlichen Skat "rächte" sich Michael Liebold, als er vor Bent Mahnke gewann. Das Knobeln entschied Pia Eislage, Tochter des Verbandsligaspielers, für sich.

von Uwe Mahnke am 22.01.2012 um 11:24 Uhr
Der Artikel wurde bislang 227 Mal gelesen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)