Bezirksliga-Damen halten gut mit

Unsere junge Nachwuchstruppe schlug sich in der Bezirksliga recht gut. Immerhin hatte sie es überwiegend mit erfahrenen Gegnerinnen zu tun. Der fünfte Platz deutet an, dass hier in Zukunft noch mehr zu erwarten ist. Vanessa Lettau erzielte mit 7:3 die beste Einzelbilanz. Mya Bröcking kam auf 5:3 Spiele. Im Doppel blieben beide gemeinsam ungeschlagen. Sollte Stephanie Grebe häufiger zum Einsatz kommen, würden die Chancen enorm steigen.
Die 2. Damen kamen in der Kreisliga nicht über den sechsten Platz hinaus, durften sich aber immerhin über einen Sieg freueh,

von Uwe Mahnke am 22.04.2020 um 18:12 Uhr
Der Artikel wurde bislang 16 Mal gelesen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)