Erfolg in den Emiraten

Auf der Website des Deutschen Tischtennis-Bundes www.tischtennis.de ist zu lesen, weshalb Steffi Grebe beim letzten Punktspiel der Damen nicht mitmischen konnte.

Wenn man obige Website (unter Spezial und dann Datum 5.12.11) anklickt, erfährt man, dass Steffi bei den IWAS World Games in Sharjah (Vereinigte Arabische Emirate) einmal Gold und einmal Bronze errungen hat.
Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle vom MSV! Leider sind die Berichte über die Wettkämpfe der Behinderten meistens sehr spärlich, so dass Details immer nur schwer zu ermitteln sind.

von Uwe Mahnke am 07.12.2011 um 10:12 Uhr
Der Artikel wurde bislang 254 Mal gelesen.

Kommentare

1
Bent
07.12.2011, 15:02 Uhr
Hier der genaue Link: http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/12620 Ich habe das nämlich nur über Google gefunden... Glückwunsch Steffi!
2
Janis
07.12.2011, 19:50 Uhr
Glückwunsch Steffi, super gemacht grüße aus oldenburg
3
Hildi
08.12.2011, 06:49 Uhr
Glückwunsch Steffi, wir wissen ja ,was wir an dir haben. Wir sehen uns ja bald.
4
Jacob
08.12.2011, 09:21 Uhr
Sensationell Steffi!!! Sobald du wieder da bist, will ich sofort ein Autogramm!!!! Ganz große Klasse!!
5
Carina
08.12.2011, 11:09 Uhr
Super Steffi! Herzlichen Glückwunsch!
6
Steffi
08.12.2011, 21:35 Uhr
Danke Ihr Lieben!!! Bei Gelegenheit werd ich Fotos und Eindrücke mit euch teilen :D
7
09.12.2011, 14:40 Uhr
Herzlichen Glückwunsch! GeSo aus Thailand

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)