3. Herren in der 1. Bezirksliga

Nach einem guten Saisonverlauf 2019/20 nimmt unsere Dritte die nächste Serie in Angriff, wo sie es mit neun Erst-Vertretungen und einer Zweiten zu tun bekommt.

Dennoch sollte es zu einem Platz im Mittelfeld reichen, wenn der Verlust des oberen Paarkreuzes kompensiert werden kann. Nils Krause, Stephan Zippel, Paul Draheim, Andre Samoray und Lars Schieber werden durch den aus der Kreisliga aufgerückten Christian Roschke komplettiert. Markus Schneider (Vereinswechsel) und Hans-Martin Niemeier (2. Herren) sind nicht mehr dabei. Peter Weckwert agiert zukünftig in der 4. Mannschaft.
Der TSV Hohenlockstedt schaffte den Aufstieg in die Landesliga Süd, während der TSV Schwarz-Rot Schülp in die 2. Bezirksliga Nord und die FTSV Fortuna Elmshorn in die 2. Bezirksliga Süd abstieg. Der TTC Seeth-Ekholt II wurde gar bis zur 1. Kreisklasse A durchgereicht. So verbleiben vom Stamm des Vorjahres TTC Die Sterne Elmshorn I, SV Friedrichsgabe I, SG Kölln-Reisiek I, TSV Ellerbek I, TSV Sparrieshoop I und der TSV Brunsbüttel II. Hinzugekommen sind die Rückkehrer Barmstedter MTV I und TTG St. Margarethen/Wilster I, der SV Hörnerkirchen I und der TTC Seeth-Ekholt I, der sich aus der Landesliga zurückzog.

von Uwe Mahnke am 03.08.2020 um 08:34 Uhr
Der Artikel wurde bislang 38 Mal gelesen.

Kommentare

1
Uwe Mahnke
18.09.2020, 09:06 Uhr
Der SV Friedrichsgabe hat seine Mannschaft zurückgezogen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)