Die 2. Saison in der Verbandsoberliga für unsere Erste

Die 1. Herrenmannschaft geht zuversichtlich in ihre zweite Verbandsoberliga-Saison.

Die Staffelzusammensetzung hat sich reichlich verändert, nachdem der VfW Oberalster Hamburg und der SSC Hagen Ahrensburg in die Oberliga aufgestiegen sind. Neu sind von unten dazugekommen: TH Eilbek und TSV Sasel aus der Hamburg-Liga, FT Eiche Kiel, TTC Mölln und der Preetzer TSV aus der Verbandsliga Schleswig-Holstein. Außer unserer Ersten sind dringeblieben: TTG 207 Ahrensburg-Groß Hansdorf, TTG Urania-Bramfeld I und II (aus dem Hamburger Verband), SV Friedrichsort (Schleswig-Holstein) und der SC Parchim (Mecklenburg-Vorpommern). In die jeweiligen Verbandsligen abgestiegen sind die Kaltenkirchener Turnerschaft, der Walddörfer SV und der TTC Greifswald. Unsere Herren vertrauen weiterhin auf Marcel Horns, Fabian Gill, Julian Malz, Bastian Kaland und Daniel Schwarzer. Für Bent Mahnke rückte aus der Zweiten Michel Noack nach oben.

von Uwe Mahnke am 02.08.2020 um 16:51 Uhr
Der Artikel wurde bislang 72 Mal gelesen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)